Home > Aktivitäten > Permakulturen
Stiftung-Mandacaru-Permakulturen

0 Sponsoren

€0

Überweisung

Bankverbindung:

Ev. Kirchengemeinde Weiterstadt
Kto. 4202 068 087
BLZ: 501 900 00
BIC: FFVB DE FF
IBAN DE15501900004202068087
Verwendungszweck: [Ihr Name] + Mandacaru Spender

Adressat:

Evangelische Kirche Weiterstadt, B. u. R.
Evangelisches Gemeindebüro, Frau Conrad
Elisabeth-von Thadden-Haus
Darmstädter Str. 17a
64331 Weiterstadt

Um Ihre Spende korrekt zuordnen zu können, notieren Sie bitte Ihren Namen und Mandacaru Spender im Verwendungszweck

Sobald Ihre Spende eingegangen ist, erhalten Sie Ihre Spendenquittung. Ihre Artikel aus der Mandacaru-Foundation Papierfabrik erhalten Sie ebenfalls nach dem Zahlungseingang.

Betterplace

Innerhalb der brasilianischen Favelas mangelt es an einem funktionierenden Wasser- und Abwassersystem. Gerade das Abwasserproblem kann zu ernstzunehmenden Krankheiten durch mangelnde Hygiene führen. An eine zentrale Abwasserentsorgung, wie sie in Deutschland üblich ist, ist in den Favelas der Stadt Fortaleza nicht zu denken. Daher ist die Schaffung effizienter und nachhaltiger Kleinstkläranlagen von großer Bedeutung.

Die Stiftung Mandacaru unterstützt daher den Bau von Permakultur-Systemen. Dafür muss eine Grube ausgehoben und eine Art Fundament errichtet werden. Unterschiedliche Schichten aus Kies und Sand sorgen dafür, dass das zugeführte Abwasser gefiltert wird. Aufgenommen wird das gefilterte Wasser von farbenprächtigen Pflanzen und Bäumen, die auf der Grube gepflanzt werden. Für die Familien in den Favelas entstehen dadurch keine Kosten, nur mit anpacken müssen alle. Detaillierte Informationen über Permakultur und die Umsetzung des Projekts bieten die folgenden Videos mit Hanna Jacobsen:

In englischer Sprache:

In portugiesischer Sprache: